Unterricht

Exkursion des Jahrgangs 7 ins Senckenberg Museum (Frankfurt)

Details

(Bericht Tina Reuting, Photos Julian Schoch)

Zur Vertiefung der Unterrichtsinhalte des Faches Biologie begab sich der gesamte Jahrgang 7 Anfang Juni in Begleitung von sechs Lehrkräften nach Frankfurt. Die Schülerinnen und Schüler bestaunten  am Vormittag die riesigen Skelette der urzeitlichen Dinosaurier und besuchten weitere Ausstellungen über Säugetiere, Vögel, Fische und Insekten. Das Senckenberg Naturmuseum ist das größte Naturkundemuseum in Deutschland und bietet Exponate aus den Bereichen Biologie und Geologie.

Um den Tag entspannt ausklingen zu lassen und sich für die Heimreise zu stärken, ging es am Nachmittag ins Skyline Plaza … zum Eisessen und Shoppen.

  

    


   
© ALLROUNDER