Unterricht

Exkursion in den Zoo Hannover

Details
Geschrieben von Sabine Meyer
Zugriffe: 596

(Bericht/Photos: D. Hopf/L. Cechal)

Um Unterrichtsinhalte zum Thema Verhaltensbiologie zu vertiefen, besuchten am 13. Juni drei Klassen des Jahrgangs 9 und 10 in Begleitung von vier Lehrkräften den Erlebnis-Zoo Hannover. Die Schülerinnen und Schüler bewegten sich in kleinen Gruppen durch den Zoo und erlebten heimische und exotische Tiere aus verschiedenen Kontinenten. Die direkte, emotionale Begegnung mit ihnen regte zum entdeckenden, phänomenorientierten Lernen an. Das neu erworbene Wissen wurde in einem Zoo-Quiz protokolliert.

Zwischendurch wurde sich zu einer gemeinsamen Mittagspause getroffen und man tauschte erste Erlebnisse aus.

                                            

Der Großteil der Schüler und Schülerinnen zeigte sich begeistert von der Artenvielfalt. Dennoch wurde den Lernenden bewusst gemacht, dass es eine Besonderheit ist, Tiere anderer Kontinente und Klimazonen in unseren heimischen Zoos vorzufinden.